Geniesst den Sommer beim Outdoor-Sex!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht abgestimmt)
Loading...
SEX

Langsam verdient sich der Sommer seinen Namen. Es wird wärmer und man kann mal wieder etwas mehr draussen unternehmen. Viele von Euch werden sich wahrscheinlich einfach nur in die Sonne legen und nichts tun. Das kann auf lange Sicht aber auch etwas langweilig werden. Daher brauchen wir auch ausserhalb der eigenen vier Wände etwas Beschäftigung. Und das sollte am besten möglichst viel Spass bringen. Da habe ich eine Empfehlung für Euch!

Auch mal draussen

Ihr könnt Euch wahrscheinlich schon vorstellen, worum es geht. Na klar – um Sex. Seht Ihr nicht direkt die Verbindung zwischen gutem Wetter und der körperlichen Aktivität zu zweit? Grundsätzlich hat man ja eher in den heimischen Gefilden seinen Spass. Und bei gutem Wetter macht viel Sex zu Hause ja eher wenig Sinn. Zumindest, wenn man immer im Bett unterwegs ist. Wer möchte schon jeden Tag seine durgeschwitzte Bettwäsche aufs Neue in die Waschmaschine tun? Darum empfehle ich Euch, Euer Sexleben nach draussen zu verlegen.

Wozu das gut sein soll? Nun ja, neue Orte, an denen man noch keinen Sex hatte, können durchaus ziemlich aufregend sein. Und Aufregung ist beim Sex ja immer sehr positiv, solang sie nicht in Angst umschlägt. Dabei solltet Ihr Euch Euren Ort im Freien aber gut aussuchen. So bieten unterschiedliche Orte auch unterschiedliche Vorteile.

Slow down Sex

Wie lange dauert eigentlich guter Sex?

Ungestörter Sex?

Mögt Ihr es lieber, wenn Ihr etwas ungestört seid? Dann solltet Ihr Euch einen Platz aussuchen, wo grundsätzlich nicht so viele Menschen vorbeikommen. Das kann beispielsweise in der Natur oder auf abgelegenen Parkplätzen sein. Ihr habt mehr Zeit füreinander und könnt Euch auch sehr wahrscheinlich ungestört komplett entkleiden, ohne dass es irgendwer mitbekommt. Es kann sehr ähnlich zu dem Sex zu Hause sein, nur eben in einer fremden Umgebung. Es kann sogar sein, dass Ihr so viel Freiraum haben werdet, um Eure Toys auch in Freiheit in Aktion zu setzen. 😉

Lust auf einen Quickie

Wer eher auf ein bisschen mehr Risiko steht, der kann es auch an höher frequentierten Orten versuchen. Vielleicht macht es Euch ja gerade besonders an, dass die Möglichkeit besteht, beim Akt erwischt oder zumindest beobachtet zu werden. An solchen Orten könnt Ihr Euch natürlich nicht komplett freimachen. Ihr solltet freizügig gekleidet sein, sodass man ohne grosse Mühe an alle interessanten Stellen gelangt. Vielleicht ein kurzer Rock und ein kurzes Top. Ein Bikini tut’s natürlich auch. Dabei könnt Ihr Euch wahrscheinlich nicht so viel Zeit lassen, wie wenn Ihr ungestört seid. Es geht hier vielmehr um einen klassischen Quickie.

Ihr müsst für Euch selbst entscheiden, wonach Euch ist und worauf Ihr mehr Lust habt. Ich kann Euch Outdoor-Sex grundsätzlich nur empfehlen. Zusätzlich habt Ihr an den sommerlichen Tagen natürlich noch den Vorteil, dass Ihr nebenbei ein bisschen Sonne tankt. Ich wünsche Euch auf jeden Fall eine heisse gemeinsame Zeit. Lasst Euch nicht erwischen! 😉

Bild: © enterlinedesign / fotolia.com


'Geniesst den Sommer beim Outdoor-Sex!' hat keine Kommentare

Sei der Erste, der diesen Artikel kommentiert.

Schreibe bitte hier deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Kontakt AGB Datenschutz & Sicherheit Rückgaberecht Service & Beratung Impressum Über ORION Presse ORION Grosshandel / wholesale

Partnerseiten: ORION Geschichten ORION.de Shop ORION.de Blog Fetischblog HC-Movie

Orion International: Deutschland Österreich Dänemark Schweden Norwegen Spanien